erneute Zertifizierung

Die Stadtwerke Dillingen/Saar Netzgesellschaft ist erneut erfolgreich nach den Anforderungen des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer 3-tägigen Überprüfung Anfang November 2018 durch die TSM-Experten der DVGW Service & Consult GmbH und VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH, konnten die umfangreichen Fragenkataloge erfolgreich beantwortet werden.

Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) bescheinigt der Stadtwerken Dillingen/Saar Netzgesellschaft hiermit eine hohe Versorgungssicherheit. In Kombination mit der bereits vorhandenen Qualitäts-Management-Norm DIN EN ISO9001 Zertifizierung stellt die Umsetzung der Normen und Richtlinien im Alltag immer wieder eine Herausforderung dar.

Die Normen und Richtlinien sind streng überwacht und es gibt unterjährige Änderungen, denen man sich anpassen muss. „Dieser Herausforderung stellen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Dillingen täglich und geben ihr Bestes, um die Versorgungszuverlässigkeit weiterhin im gleichen Maße zu gewährleisten“, so Geschäftsführer Arno Minn.

Am 12. Februar 2019 nahmen Arno Minn, Geschäftsführer der Stadtwerke Dillingen, Peter Bartholme-Langenfeld, Geschäftsführer der Stadtwerke Dillingen/Saar Netzgesellschaft und Michael Zenner, als QM-Beauftragter der Stadtwerke Dillingen die Urkunde von Stefan Neuschwander, dem Geschäftsführer der DVGW-Landesgruppe Saarland entgegen.