Happy Birthday! 120 Jahre Stadtwerke Dillingen

Die Geburtsstunde der heutigen Stadtwerke fällt auf den 29. Juli 1902, an dem Tag, an dem die Vertreter der Gemeinde zu diesem Projekt ihre Zustimmung gaben. Von diesem Tag an, also seit 120 Jahren, versorgen die Stadtwerke Dillingen die Bürger/innen zuverlässig mit Strom, Gas, Trinkwasser und Wärme.

Der Grundstein für die Stadtwerke Dillingen wurde durch ein Abkommen zwischen der Direktion der Dillinger Hüttenwerke und der Gemeinde Dillingen gelegt. In der Vereinbarung wurde festgelegt, dass das zwischen Dillingen und Diefflen nördlich des Hüttengeländes und der Prims entlang liegende Terrain der Gemeinde Dillingen von ca. 40 Hektar gegen ein anderes Anwesen, das der Dillinger Hütte gehörte, eingetauscht wird.

Als Gegenleistung erhielt der Ort Dillingen Anschluss an die Wasserleitung und an die elektrische Beleuchtung der Dillinger Hütte. Damit war der erste Schritt in Richtung einer selbständigen, zentralen Strom- und Wasserversorgung getan.