Gemeinschaft wird in Dillingen großgeschrieben: energis kürt die Volleyball-Damen des TV Dillingen zu Gewinnern der Aktion „WATT für Deinen Verein“

Eine gemischte Truppe sind die Volleyball-Mädels des TV Germania Dillingen:  Schülerinnen und Lehrerinnen, Studentinnen, Juristinnen und Krankenschwestern stehen hier zusammen auf dem Feld. Innerhalb von 2 Jahren haben sich hier zwei Mannschaften zusammengefunden, die sich mit Herz und Tatkraft für den ganzen Verein engagieren. So werden zweimal im Jahr spartenübergreifende Turniere organisiert, bei denen sich die einzelnen Abteilungen kennen lernen können, Sportler, die sich sonst nur selten sehen würden. Auch andere Vereine aus Dillingen werden häufig eingebunden.

Dieses Engagement wird jetzt belohnt: Die Volleyball-Mädels des TV Germania Dillingen sind Gewinner der Aktion WATT für Deinen Verein, welche der Energieversorger energis und seine Stadtwerkepartner ins Leben gerufen haben. Neben dem Titel „Verein des Monats“ gab es auch 300 Euro für die Vereinskasse, die Jacqueline Wilhelm (Stadtwerke Dillingen) und Jochen Strobel (energis) überreichten. „Um ‚Verein des Monats‘ zu werden, muss man nicht mit Punkten glänzen. Wer hier mitmachen will, muss couragierten Einsatz zeigen, nachhaltig aktiv sein oder herausragende Aktionen außerhalb des Spielfelds präsentieren. Wie das geht, zeigt das Team der Volleyball-Mädels“, erklärte Strobel.

Stadtwerke-Cup 2017


Wie schon in den vergangenen Jahren waren die Stadtwerke Dillingen auch dieses Jahr wieder der Hauptsponsor des Jugendturniers auf der Anlage des TC Rot-Weiss Dillingen.

Vom 31.07. bis 06.08.2017 standen sich die Nachwuchstalente der Altersklassen U12, U14 und U21 gegenüber. Die Vorrunde wurden im Gruppenmodus ausgespielt, so dass jeder Teilnehmer fast täglich auf dem Feld stand und so zahlreiche interessante und spannende Begegnungen zustande kamen.

Erfreulicherweise hatten auch etliche Eigengewächse gemeldet, denen man natürlich besondere Aufmerksamkeit widmete. Einige Teilnehmer waren sogar aus dem benachbarten Rheinland-Pfalz angereist und hatten keine Kosten und Mühen gescheut, um an diesem Turnier wiederum teilzunehmen. "Wir kommen immer wieder gerne nach Dillingen" lautete der einstimmige Tenor der Gäste.

Dieses Jahr war das Wetter einmal auf der Seite der Gastgeber und die Spiele konnten ohne allzu große Unterbrechungen vonstatten gehen.

Die Begegnungen fanden auf den oberen Plätzen statt, so dass die Zuschauer einen guten Überblick über das Geschehen hatten.

Wir sind in Dillingen zu Hause - deshalb unser Engagement in Dillingen:

Wie auch in den vergangenen Jahren haben wir den TC Dillingen beim Jugend-Cup unterstützt. Gespielt wurde in den Altersklassen U12, U14, U16 und U21.

Aufgrund der gemeldeten Zahl von etwas über fünfzig Teilnehmern, konnte man die Vorrundenspiele im Gruppenmodus austragen, was bedeutete, dass die meisten Teilnehmer fast täglich mindestens ein Match zu absolvieren hatten. Da das Wetter in dieser Woche nicht immer mitspielte, kam es zu kleinen Spielverzögerungen, die aber von der Turnierleitung souverän gemeistert wurden, so dass doch noch ein fließender Turnierablauf zustande kam. In fast allen Altersgruppen waren natürlich auch Spielerinnen und Spieler aus dem eigenen Verein vertreten, die sich allesamt wacker schlugen und sogar einen Sieger und einen Finalteilnehmer stellten.

Als Sponsor engagieren wir uns in den Bereichen Kultur und Sport in unserem Versorgungsgebiet. Dabei liegt uns die Förderung der Jugendarbeit in den verschiedenen Vereinen besonders am Herzen. 

Spiel und Spaß für alle Kinder im Dillinger Freibad!

In Zusammenarbeit mit dem DLRG Ortsgruppe Dillingen/Saar haben wir uns erstmalig an ein Projekt „Schwimmbadtag im Dillinger Freibad“ ran getraut. Nach den vergangenen Temperaturschwankungen in diesen Sommerferien haben wir uns den perfekten Tag ausgesucht. Zum Abschluss der Sommerferien 2016 durften alle Kinder sich im Dillinger Freibad über ein buntes Spiel- und Spaßprogramm freuen. Es wurde gemalt, gelacht, geschwommen und getaucht …. und das bei 35° im Schatten.

Ein riesen Lob geht an die DLRG der Ortsgruppe Dillingen, für die tatkräftige Unterstützung. Nur in dieser Zusammenarbeit ist es uns gelungen, ein Schwimmbadevent für Kinder in dieser Größe zu veranstalten.

Trinkwasserspender in der Grundschule „Primsschule“ in Diefflen

Wir als Versorgungsunternehmen sehen uns in der Pflicht, unseren Kunden und besonders unseren „kleinen“ Kunden, Trinkwasser als eines der besten überwachten Lebensmittel zur Verfügung zu stellen.

Daher freuen wir uns, die Grundschule „Primsschule“ in Diefflen mit einem Wasserspender ausstatten zu dürfen, um das Trinkverhalten der Kleinen positiv zu beeinflussen.
Unser Projekt soll das Lehrpersonal unterstützen. Der Wasserspender wird der Schule kostenfrei zur Verfügung gestellt und zum Start erhält jedes Kind seine eigene Trinkflasche. Eine Broschüre „Lebenselement Wasser“ soll den Kindern helfen zu verstehen, wie wichtig unser Lebensmittel Nummer 1 für ihre Gesundheit ist.

Offizielle Übergabe durch den Geschäftsführer der Stadtwerke Dillingen Arno Minn an Schulleiter Bernd Thome.

Der FV07 Diefflen hat sich wieder in der Jugendarbeit engagiert.

Schön zu sehen, wie viele Kids mit Begeisterung daran teilnehmen. Ein Lächeln dieser Zwerge zeigt, dass es sich lohnt, dieses Fussballcamp im Rahmen des Sponsoring zu unterstützen.

 

Wir sind in Dillingen zu Hause - deshalb unser Engagement in Dillingen:

Wie im vergangenen Jahr haben wir den FV07 Dieffen bei dem erfolgreichen Projekt "Ferien-Fussballschule" unterstützt. Als Sponsor engagieren wir uns in den Bereichen Kultur und Sport in unserem Versorgungsgebiet. Dabei liegt uns die Förderung der Jugendarbeit in den verschiedenen Vereinen besonders am Herzen.

Drucker verschenkt an den Kindergarten St. Maximin in Pachten.

Ein Weiterer, von uns nicht mehr benötigter All-in-One Drucker hat ein neues Zuhause gefunden.

Wir freuen uns, den Kindergarten St. Maximin in Pachten hiermit unterstützen zu können.

Trinkwasserspender in der Grundschule „Römerschule“ in Pachten geplant

Wir als Versorgungsunternehmen sehen uns in der Pflicht, unseren Kunden und besonders unseren „kleinen“ Kunden, Trinkwasser als eines der besten überwachten Lebensmittel zur Verfügung zu stellen.

Daher freuen wir uns, die Grundschule „Römerschule“ in Pachten im Sommer 2017 mit einem Wasserspender ausstatten zu dürfen, um das Trinkverhalten der Kleinen positiv zu beeinflussen.
Unser Projekt soll das Lehrpersonal unterstützen.

Der Wasserspender wird der Schule kostenfrei zur Verfügung gestellt und zum Start erhält jedes Kind seine eigene Trinkflasche. Eine Broschüre „Lebenselement Wasser“ soll den Kindern helfen zu verstehen, wie wichtig unser Lebensmittel Nummer 1 für ihre Gesundheit ist.


Wir sind in Dillingen zu Hause - deshalb unser Engagement in Dillingen:

Pfingstturnier am 03. + 04. Juni 2017: Auch dieses Jahr bittet die Jugendabteilung der SSV Pachten den Nachwuchs zum Tanz und veranstaltet wieder ein Pfingstturnier. Neben packenden Zweikämpfen und tollen Toren gibt es auch viele Überraschungen rund um das Fußball spielen. Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr die Stadtwerke Dillingen.

Stadtwerke-Blütenhonig aus Eigenproduktion

In 2016 haben wir einigen Bienen ein Zuhause an unserem Wasserwerk Diefflen geschaffen und durften uns gegen Ende des Jahres über den ersten eigenen Stadtwerke-Honig freuen.

Die Frage war, wem können wir mit unserem Honig eine Freude machen?! Die Idee, wir spenden unseren Blütenhonig an die "Grundschule Römerschule" in Pachten, die diesen im Rahmen des Pachtener Weihnachtsmarktes verkaufen durfte.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2.1 haben sich sehr viel Mühe gemacht, und uns als "Dankeschön" selbst gemalte Bilder zukommen gelassen. Vielen vielen Dank dafür. Wir haben uns sehr gefreut!

Drucker verschenkt an den DKSB Untere Saar e.V.

Wir dachten uns, warum soll ein Gerät dem Elektroschrott verfallen, nur weil es für unseren Gebrauch nicht mehr sinnvoll genutzt werden kann, und somit kam uns die Idee, einen ortsansässigen Verein zu unterstützen. Unser Drucker hat nun sein neues Zuhause bei dem DKSB Untere Saar e.V. gefunden.

Wir freuen uns, den Deutschen Kinder Schutzbund Untere Saar e.V. mit einem All-In-One Drucker-Scanner-Kopierer unterstützen zu dürfen.

„Picobello“ Frühjahrsputz in Dillingen

Wir haben auch in diesem Jahr am landesweiten Frühjahrsputz aktiv mitgewirkt, um das Saarland "picobello" zu machen.
Entlang dem „Roter Sandweg“ im Dillinger Wald bis hin zu unserem Wasserturm in der „Berliner Straße“ haben unsere Mitarbeiter fleißig allen Unrat gesammelt und einen kompletten Hänger voll bei der EVS in Dillingen zur Entsorgung abgegeben.

Vielen Dank an die Kollegen, die uns bei der Erhaltung unserer Lebensqualität in Dillingen unterstützt haben.

Wir sind in Dillingen zu Hause - deshalb unser Engagement in Dillingen. Gerne unterstützen wir, gemeinsam mit der Stadt Dillingen: